Mini-Workshop: Schulen Sie Ihre Kunden & Liefanten virtuell mit Microsoft Teams

Do, 24.09.2020, 15:00-16:30 Uhr, Online-Veranstaltung

Nicht nur innerhalb eines Unternehmens gibt es Schulungsbedarfe, sondern auch in der Zusammenarbeit mit Externen wie Kunden und Lieferanten; so z.B. mit Blick auf erklärungsbedürftige Produkte und Dienstleistungen, aber auch auf Kriterien für die Zusammenarbeit, das Qualitätsmanagement oder der Umgang mit Abrechnungsportalen.  

Corona hat die Akzeptanz für virtuelle Formate ermöglicht. Dennoch ist das Thema "virtuelle Schulung" für viele ein Novum und stellt eine Herausforderung dar.

Im „Microsoft Teams Anwenderforum“ wollen wir uns im Beisein einer Expertin darüber austauschen, was es bei virtuellen Schulungen zu beachten gilt.

Wir diskutieren, wie Sie eine gute Atmosphäre schaffen und Ihre Teilnehmer motivieren, sich aktiv zu beteiligen. Auch den richtigen Einsatz von Medien und welche Visualisierungsmöglichkeiten Ihnen zur Verfügung stehen, wollen wir besprechen.

Mit gutem Rat steht uns Bianca Rolf, Trainerin bei der synartIQ GmbH, zur Seite.

Bringen Sie im kleinen Kreis Ihre persönlichen Erfahrungen und Fragen ein und profitieren Sie von den Erfahrungen der anderen und unserer Expertin. 

Die Veranstaltung richtet sich an Unternehmen mit mehr als 5 Mitarbeitern, die Teams bereits einsetzen, und findet online über Microsoft Teams statt (Keine App erforderlich. Nach erfolgreicher Anmeldung erhalten Sie einen Link, mit dem Sie über den Browser teilnehmen können.)

Die Zugangsmöglichkeiten erhalten Sie rechtzeitig vor der Veranstaltung per E-Mail.

Maximale Teilnehmeranzahl: 8 

Eine kostenfreie Veranstaltung der IHK Lippe zu Detmold, Wirtschaftsförderung Paderborn und von InnoZent OWL e.V. im Rahmen des Förderprojekts Digital.Verbunden. – Digitale Kundenschnittstellen.