Neue Wege im digitalen Kundenkontakt für kleine und mittelständische Unternehmen

Di, 22.09.2020, 14.00 – 15.30 Uhr

Onlineveranstaltung

 

Für den Geschäftserfolg sind die digitale Vermarktung und der digitale Vertrieb in der aktuellen Zeit besonders wichtig. Gerade für kleine und mittelständische Betriebe ist dies nicht selten eine große Herausforderung.

Um eine Wissensbasis für Unternehmen zu schaffen, führt die Hochschule Hamm-Lippstadt unter Leitung von Prof. Dr. Kleinkes, im Rahmen des Innovations- und Kompetenznetzwerks Digital.Verbunden., jährlich eine Studie durch. Die Studie bezieht sich auf Unternehmen aus Ostwestfalen-Lippe sowie der Region Ruhr. Holen Sie sich Einblicke, wie die Unternehmen in Sachen digitaler Kundenkontakt aufgestellt sind. Nutzen Sie die Gelegenheit, um neue Wege im digitalen Kundenkontakt kennen zu lernen und zu diskutieren.

Referent: Prof. Dr. Uwe Kleinkes, Leiter Studiengang Technisches Management & Marketing, Hochschule Hamm-Lippstadt, Hamm

Eine kostenfreie Veranstaltung der Projektpartner Hochschule Hamm-Lippstadt und InnoZent OWL e.V. im Rahmen von Digital.Verbunden. und in Kooperation mit der IHK Ostwestfalen zu Bielefeld.

Anmeldung: https://www.ostwestfalen.ihk.de/veranstaltungen/detailansicht/Event/neue-wege-im-digitalen-kundenkontakt-fuer-kmu/