Augmented Reality (erweiterte Realität)

Bei Augmented Reality handelt es sich um die Erweiterung der Realität durch virtuelle Aspekte und Objekte. Die virtuellen Informationen und Gegenstände stehen hierbei immer im Bezug zu realen Objekten. Mittels Wearables (z.B. Datenbrillen) oder mobilen Endgeräten können die virtuellen Aspekte aufgerufen und mit ihnen interagiert werden.

Die Mehrwerte im digitalen Kundenkontakt sind:

  • Live-View-Modus (Projektion des digitalen Abbilds auf die Kamera des Endgeräts)
  • Hilfestellung bei komplexen Aufgaben (Konstruktion, Wartung)
  • Minimierung des Zeitaufwands für die Navigation (z.B. bei der Wartung von Industrieanlagen, kürzeste Route bei der Kommissionierung)
  • Kommunikation (Übersetzung von Texten)
  • Zusammenarbeit über große Distanzen (gemeinsames Arbeiten an 3D Modellen, Videokonferenzen mit virtuellen Teilnehmern)
  • Marketing durch Visualisierung