CRM-Systeme

Customer-Relationship-Management-Systeme (zu Deutsch: Kunden-Beziehungs-Management-Systeme) dienen der systematischen sowie automatisierten Speicherung und Verwaltung von Kundeninformationen. Dementsprechend wird jegliche Kundeninteraktion mit dem Unternehmen erfasst und dokumentiert. So es ist möglich Geschäftsbeziehungen zu analysieren und bedarfsgerechte Maßnahmen zur Kundenakquise oder -bindung durchzuführen.

Die Mehrwerte im digitalen Kundenkontakt sind:

  • Pflege von Stammdaten (Namen, Adressen, Kontaktdaten)
  • Speicherung der Kontakthistorie (E-Mails, Telefonnotizen)
  • Kundenselektion (Filterung nach Kriterien wie Umsatz, Region, Branche)
  • Ermöglicht gezielte Kundenansprache
  • Analyse von Kundenverhalten zur aktiven Steuerung der Kundengewinnung und -bindung